Seilbahnen im Mittel und Unteren Vinschgau

Die Seilbahnen ab Laas bis Meran, die Bikes mitnehmen, findet Ihr hier gelistet. Nicht alle Seilbahnen, die sich in dieser Region befinden, nehmen Bikebegeisterte mit. In den Bergflanken des Untervinschgaus befindet sich ein wahres Trail Labyrinth. Die Trails am Monte Sole oder am Göflaner-, Latscher- und Naturnser Nödersberg können sich sehen lassen und brauchen keinen Vergleich zu scheuen.

Seilbahn St. Martin im Kofel (626 – 1.700m)

Latsch

  • Ganzjährig in Betrieb
  • Bike-Transport: täglich von 07:00-09:30 und 16:00-18:00 Uhr

    Home: www.bergbahnen-latsch.com
    E-Mail: seilbahn@gemeinde.latsch.bz.it
    Telefon: +39 0473 622212

Sessellift Tarscher Alm (1180 – 1.940m)

Tarsch - Latsch

  • Öffnungszeiten: 14.05.2016 – 23.10.2016
  • Mo – Di – Do – Fr – Sa von 9 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 18 Uhr
  • Mi und So(für Gipfelstürmer) von 7 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 18 Uhr
  • Mittagspause von 12:30 – 14:00

    Home: www.bergbahnen-latsch.com
    Telefon: +0473 623109
    E-Mail: seilbahn@gemeinde.latsch.bz.it

Schwebebahn Aschbach Vigljoch (1360 m)

Rabland/Partschins

Betriebszeitenszeiten:

  • ab 1. April bis 30. April halbstündlich von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 19 Uhr.
  • ab 1. Mai bis 15. Oktober durchgehend in Betrieb von 08:00 bis 19:00 Uhr.
  • ab 16. Oktober bis 31. März halbstündlich von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 18:30 Uhr.

    Home: www.partschins.com
    E-Mail:
    Telefon: +39 0473 967198

Bikehotels und Übernachtungsangebote für Radsportler im Vinschgau

Suchen Sie eine Bikeunterkunft für Ihren Bikeurlaub?
Hier finden Sie Betriebe, bei denen Sie als Biker herzlich willkommen sind:
diese verfügen über eine solide Grundausstattung und bieten zusätzliche Preisvorteile für Biker. Dazu gehören:

mehr...